Länder
Karte
Hanoi
22:02
27°
morgen:
+33°

Währung:
VND / Dong

Kurs
1€- 26,728.60

Vietnam: Feiertage & Feste

 
 

Feiertage und Feste in Vietnam

Song Huong (Parfüm-Fluss), Stadt Hue, Vietnam

Neben den bekannten europäischen Feiertagen, wie Neujahr, Tag der Arbeit, Kindertag, Frauentag und Weihnachten, haben die Vietnamesen noch eine Reihe anderer sehr wichtiger Festivitäten. Am 9. Januar ist beispielsweise der Tag der Studenten, von Ende Januar bis Anfang Februar wird das Blumen Festival gefeiert. Der 3.2. ist der Gründungstag der kommunistischen Partei und am 7.2. das Dong Da Festival in Hanoi. Ein traditionelles Musikfestival findet am 14.2 statt und das Frühlingsfest am Thuong Tempel am 17.2.

Vom 7. Bis 10. März findet das Dong Nhan Festival in Hanoi statt. Im April wird am 12. das König Hung Festival gefeiert, vom 16. Bis 17. werden die Wale begrüßt und am 30. wird die Befreiung Südvietnams ausgiebig gefeiert.

Am 19. Mai hat Ho Chi Minh Geburtstag und am 6.6. wird das Wasserfest zelebriert. Am 2.9. ist dann ein Nationalfeiertag und am 12.9. begeht man in Vietnam das Vollmond Festival.

Es ist also eigentlich egal zu welchem Zeitpunkt man das Land besuchen möchte, es ist immer etwas los und es gibt immer wieder etwas zu entdecken, auch wenn man bereits mehrmals das Land aufgesucht hat. Die Gastfreundlichkeit und die Herzenswärme kann man in kaum in einem Land derart spüren und die Landschaft ist einfach atemberaubend.

Vietnam: Reisevideo

  • Reiseziel Reiseziel
  • Flughafen Flughafen
  • Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
  • Museum Museum
  • Theater Theater
  • Naturschutzgebiet Naturschutzgebiet
  • Strand Strand
  • Freizeiteinrichtungen Freizeiteinrichtungen
  • Hotel Hotel

Individualreisen: Rundreisen in Vietnam

Destinationen: Weitere Reiseführer auf EU-ASIEN.DE