Länder
Karte
Ashgabat
23:07
31°
morgen:
+38°

Währung:

Kurs
1€-

Turkmenistan: Überblick

Turkmenistan - Land in Zentralasien

Turkmenistan ist das größte Land in Zentralasien und in erster Linie von Wüste bedeckt. Noch nicht von Touristen überlaufen. Turkmenistan ist bekannt für seine Gastfreundschaft und reichen orientalischen Kultur. Besuchen Sie verschlafene Wüstenstädte entlang der Seidenstraße, erleben lebendige Basare mit köstlichen regionalen Speisen und komplizierte Handwerk oder entspannen Sie sich auf den wunderschönen Stränden entlang des Kaspischen Meeres gefüllt.

Turkmenistan hat sie alle. Laut Historikern Einschätzungen, die Geschichte der Zivilisationen existierten in diesem Land deckt fast 5000 Jahre. Überreste dieser Kulturen verschwand hier fast überall zu finden: in der Wüste und den Ausläufern der Berge, entlang der Kanäle von trockenen Flüssen und in Höhlen. Spuren menschlicher Aktivität haben in Form von Geräten, Haushaltsutensilien und wahre Kunstwerke aus Stein, Knochen, Keramik und Metall, einschließlich Bronze, Silber und Gold erhalten. Aber es ist die Architektur, die meisten erinnert sich die Vorfahren der Turkmenen, beginnend mit den irdenen Häusern, Heiligtümern und früher unzugänglichen Festungen der alten Welt bis zu den luxuriösen Paläste und Tempel aus dem Mittelalter.

Turkmenistan ist die Heimat einiger der ältesten Zivilisationen der Welt, mit gemacht bedeutenden Beitrag zur Entwicklung der Weltkultur. Zeitgenössische turkmenischen Grenze erschien zuerst in der Welt um die gleiche Zeit wie Indien und den Ländern des Nahen Ostens.

Allerdings historischen Quellen belegen, dass in der dritten bis zweiten Jahrtausend vor Christus zwei große Staaten, die Konzern Nationen leben weit voneinander entfernt in der Wüste und Flusstäler waren, wurden auf dem Gebiet des heutigen Turkmenistan etabliert.


Aschgabat - Hauptstadt von Turkmenistan

Aschgabat - die Stadt der Liebe und der Hoffnung Erhöhungen zwischen dem Garagum Wüste und den Ausläufern der Kopetdag Berge. Die Kombination aus orientalischen kulturellen Traditionen und modernen Urbanen Design macht dieses Land zu einem der spannendsten in Zentralasien. Moderne Aschgabat reich an harmonischen weiß marmorierten Hochhäusern und kunstvollen öffentlichen Gebäuden, einzigartige Paläste, Denkmäler und Hotels und Moscheen als Spitzen als Schmuck. Neue moderne Autobahnen, belebende Arterien, passieren in der ganzen Stadt verbinden Stadtteile und Vororte.


Gastfreundschaft von Herzen

Die gastfreundlichen Turkmenen, die einen Teil ihrer nomadischen Traditionen aufrecht zu erhalten, werden Sie Ihren Aufenthalt in Turkmenistan zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Erleben Sie das Leben des Landes wie aus 1001 Nacht und spüren Sie die Wärme der Turkmenen für sich. Besuch lokaler Märkte und Viertel können Sie eine vielfältige orientalischen Kultur zu erleben und wirklich ein Gefühl für das lokale Leben. Wer es ruhiger können das Treiben auf den Straßen von einem Straßencafe mit einer warmen Tasse Tee zu beobachten, während im Gespräch mit Einheimischen.


Ankunft

Internationale Fluggesellschaften wie Lufthansa, Turkish Airlines, Uzbekistan Airlines, S7/Siberian Airlines, Fly Dubai, China Southern und BEL A VIA bieten Service nach Turkmenistan mehrmals pro Woche. Turkmenistan Airlines fliegt direkt nach Ashgabat von Frankfurt, Birmingham, London, Peking, Bangkok, Dubai, Istanbul.


Klima in Turkmenistan

Turkmenistan hat eine akut kontinentales Klima mit heißen Sommern und kühlen Wintern. Die beste Reisezeit ist im Frühjahr und Herbst, wenn die Temperaturen zwischen 25-30C.


Einreise und Visa nach Turkmenistan

Ein Visum ist für die Einreise in Turkmenistan erforderlich. Es kann entweder bei Ihrem örtlichen Botschaft oder direkt erworben werden, bei der Ankunft in Turkmenistan. Ihr Reisebüro wird Sie mit den Visabestimmungen und andere Präparate für die Reise zu helfen.


Geld in Turkmenistan

Der turkmenische Währung ist der Manat. Turkmenistan hat im allgemeinen eine nur Bargeld Wirtschaft. Jedoch, mehrere Hotels und Restaurants in Aschgabat akzeptieren Kreditkarten. Die State Bank für Außenwirtschaft von Turkmenistan kassiert Reiseschecks und akzeptiert Visa, AMEX für USD Barkredite Lade 5% der Menge für diesen Service. Reisende werden gebeten, nur neue, saubere Banknoten (US-Banknoten in oder nach 1993 und Euro geprägt Außer an den entsprechenden Grenzen Wechselkurse für andere Währungen wie DM oder Französisch Franken nehmen nicht günstig sind. Die lokale Währung, kommt der Manat in 1,5,10, SQ und 100 Manat Rechnungen ist im ganzen Land mit einer variablen Marktpreis frei austauschbar. Wie überall in Zentralasien ist es illegal, Geld auf der Straße auszutauschen.


Teppiche & Schmuck, Turkmenistan

Um turkmenische Teppiche oder Schmuck aus dem Land, auf die sie die Zollbeamten einen amtlichen Empfang und ein Anmeldeformular vom Staat oder im Hotel Geschäft, in dem Sie die Einzelteile aus, haben brauchen. Artikel gekauft anders wie die im Tolkuchka Basar gekauft unterliegen Dokumentationsverfahren, die Unterstützung von Grand-Hotel "Turkmenen" Staatsunternehmen benötigt. Viele antike Souvenirs, vor allem Silber und Gegenstände zurückreicht weniger als 20 Jahre sind komplett aus Export beschränkt.

    • Hotel Hotel

    Individualreisen: Rundreisen in Turkmenistan

    Destinationen: Weitere Reiseführer auf EU-ASIEN.DE