Länder
Karte
Ashgabat
08:48
24°
morgen:
+36°

Währung:

Kurs
1€-

Turkmenistan: Aschgabat

Aschgabat - Hauptstadt von Turkmenistan.

Aschgabat - die Korallen Stadt. Hauptstadt von Turkmenistan.

Neutralität Gebäude. Dieses Gebäude ist das am meisten besuchte Ort in der Stadt. Die Gebäudestruktur der Neutralität, die eine einzige Stativ ähnelt, im alten turkmenischen Traditionen und Bräuche gelobt, ist ein Symbol der nationalen Einheit. Turkmenen auf Stativ Kessel montiert und zündete ein Feuer unter ihm.

Der Entwurf des Gebäudes, ist die Basis der Spalten besteht, miteinander durch gebogene Scheiben und Ringe unterschiedlicher Durchmesser und Dicke verbunden. Jeder dieser Ringe ist auf verschiedenen Etagen, ist eine Aussichtsplattform, von der Sie die schönsten Plätze in der Stadt Aschgabat sehen. Um in den ersten Stock des Gebäudes zu erhalten, Touristen sitzen in der Standseilbahn. Auf dieser Erdgeschoss, in einer Höhe von 21,5 Metern, ist eine runde Kaffee-Bar. Um in den zweiten Stock des Gebäudes, in einer Höhe von 50 Meter über dem Boden zu bekommen, müssen Sie den Aufzug zu nehmen. Dieser Ort ist besondere Aussichtsplattform. Und auf der Höhe von 63 Metern über dem Boden ist eine Statue von Saparmurat Turkmenbaschi der Höhe von 12 Metern, die für die Entwicklung von turkmenische Flagge zu sehen ist. Dieser Teil des Gebäudes wird langsam gedreht.

Das Gebäude der Neutralität ist die Gesamthöhe 75 Meter hoch, ist das höchste Gebäude in Turkmenistan, und es ist auch höher als das Minarett Qutlugh Timur. Neutralität Gebäude ist mit weißem Marmor, und ihre Spalten sind mit Bronzereliefmuster inhärent in der turkmenischen Geschichte dekoriert. Vertikale Scheibe des Gebäudes zwischen der unteren und der oberen Aussichtsplattform, umgeben von fünf identischen Bronzeringe, die Teppichornamente inhärenten in verschiedenen turkmenischen Stämme tragen umgeben. Gebäude Neutralität ist eines der prominentesten Beispiele für nationale Lichtarchitektur.

  • Hotel Hotel

Individualreisen: Rundreisen in Turkmenistan

Destinationen: Weitere Reiseführer auf EU-ASIEN.DE