Länder
Regionen
Karte
Moscow
00:36
24°
morgen:
+28°

Währung:
RUB / Rubel

Kurs
1€- 69.42

Moskau: Touristeninformationen

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

Diese Kathedrale ist für Moskau genauso eine „Visitenkarte“ wie der Eiffel-Turm für Paris oder der Big-Ben für London und zählt zu den einzigartigen Sehenswürdigkeiten in Moskau. Die Kathedrale ist in den Jahren 1555-1561 von den Baumeister Barma und Postnik (einige Vermutungen zufolge handelt es sich um und dieselbe Person ) auf Geheiß Iwan des Schrecklichen zum Zeichen des Sieges über das Khanat Kasan errichtet worden. Einer Legende zufolge ließ Zar Iwan, als er die Kathedrale erblickte, die Baumeister blenden, damit diese nie mehr woanders ein solches Wunderwerk bauen können. Sie gehört zu den Sehenswürdigkeiten in Moskau.

weiter»

Ausflugsziele

Ausflugsziele

Am Roten Platz in Moskau steht die einzigartige Basilius-Kathedrale (Pokrowskij Kathedrale), die in Jahren 1555-1561 aus Anlass des Sieges über die Tatar-Mongolen errichtet wurde, und aus neun eigenständigen Kirchen auf einem einheitlichen Fundament besteht. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten in Moskau zählen: der Kreml, Patriarchengemächer, Basilius-Kathedrale, Lenin-Mausoleum, die die Christa-Spasitelja Kathedrale (Christi-Erlöser-Kthedrale), die Woznesenija-Kirche (Christi-Himmaelfahrtskirche) in Kolomenskoje.

weiter»

Theater & Konzertsäle

Theater & Konzertsäle

Das berühmteste Theater in Moskau ist aber zweifellos das Bolschoi/ Bolschoj (Große) Theater. Als dessen Gründungsjahr gilt das Jahr 1776, als eine entsprechende Theatertruppe gegründet wurde. Ursprünglich besaßen die Bühnenkünstler sogar keine eigene Bühne für die Vorstellungen. Erst 1780 zog die Truppe in das steinerne Gebäude ein, das an der Stelle errichtet wurde, wo auch heute noch das Bolschoi-Theater steht. Nach dem Namen der Straße, wo das Theatergebäude stand, benannte man damals auch das Theater - Petrowskij. Es gab übrigens auch einen anderen Namen – Opernij Dom (Opernhaus), was von der Tatsache herrührt, dass das Theaterrepertoire damals überwiegend aus Opern bestand.

weiter»

U-Bahn

U-Bahn

Moskau ist der weltweite Leader nach der Intensität der U-Bahn-Nutzung, es liegt auf gleichem Niveau mit Tokio und Seoul. Zwölf Linien der Radial- und Ring-Struktur der U-Bahn wiederholen die historische Stadtplanung Moskaus und werden vom Jahr zu Jahr durch neue Stationen erweitert.

weiter»

Moskauer Kreml

Moskauer Kreml

Den Grund des einmaligen malerischen Panoramas des Kreml bilden seine Mauern und Türme, die im Laufe von zehn Jahren - von 1485 bis 1495 - an Stelle der Weißsteinbefestigungen von Dimitri Donskoi gebaut worden sind. Obwohl die Umrisse der früheren Festung wiederholt wurden, erweiterte sich das Gelände des Kreml auf 28 Hektar (das ist auch heute die Gesamtflache des Kreml). Die mächtigen Ziegelmauern sind insgesamt 2235 Meter lang und unterschiedlich und breit: von 3,5 bis 6,5 Meter; auch ihre Höhe ist unterschiedlich und schwankt zwischen 5 und 19 Meter (je nach der Geländegestaltung und Verteidigungsbedeutung des jeweiligen Abschnitte der Mauer). Besonders hoch sind die Mauern am heutigen Roten Platz, weil ausgerechnet dort der Kreml von keinerlei Gewässern geschützt und deshalb besonders verwundbar bei eventuellen Angriffen war.

weiter»

Moskaus Museen

Moskaus Museen

Moskau ist auch die Hauptstadt des russischen Kulturlebens. Es ist ein Zentrum bedeutender Museen und Theater, und es finden hier wichtige kulturelle Ereignisse statt.

weiter»

Parks & Anwesen

Parks & Anwesen

Es ist allgemein bekannt, das die russischen Zaren im Moskauer Kreml lebten, sie besaßen jedoch auch Ländereien außerhalb der Hauptstadt. Sie wünschten, ihre Residenzen mit allem möglichen Luxus auszustatten

weiter»

Russland: Moskau fünf Fakten

  • Stadt Stadt
  • Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
  • Bahnhof Bahnhof
  • Flughafen Flughafen
  • Freizeiteinrichtungen Freizeiteinrichtungen
  • Bezirk Bezirk
  • Hotel Hotel

Individualreisen: Rundreisen in Moskau

iFrameResize({enablePublicMethods:true,checkOrigin:false},'#affiliateiframename');

Destinationen: Weitere Reiseführer auf EU-ASIEN.DE