Länder
Städte
Regionen
Karte
Putrajaya
23:48
25°
morgen:
+30°

Währung:
MYR / Ringgit

Kurs
1€- 5.05

Zentral Region: Übersicht

 
 

Zentral Region in Malaysia

Sitz des Premierministers, Putrajaya

Die Bundesländer Selangor und Negeri Sembilan stellen gemeinsam die Zentralregion der Halbinsel Malaysia dar. Selangor hat Shah Alam als Landeshauptstadt und umschließt das Federal Territory von Kuala Lumpur, der Hauptstadt von Malaysia.

Das wichtigste Entwicklungszentrum von Selangor ist das Klang-Tal, ein kleiner Landstrich, der sich von der Stadt Kuala Lumpur bis nach Port Klang erstreckt, dem belebtesten Hafen an der Westküste mit Blick auf die Straße von Malakka.

Selangor ist das meistentwickelte malaysische Bundesland und ist buchstäblich als Kerngebiet der Halbinsel anzusehen. Vorgesehen, ein fortschrittliches Land zu werden, hat Selangor mit seinem Multimedia Super Corridor, dem modernen KL International Airport (KLIA), seinen schmucken Gebäuden und Industriegebieten einen festen Stand im neuen Jahrtausend.

Das neue Verwaltungszentrum der Bundesregierung Putrajaya befindet sich auch im Land Selangor. Auf einer Fläche von fast fünf Hektar wurde Putrajaya als moderner Ort konstruiert, der das Doppelthema "Gartenstadt, Intelligenzstadt" widerspiegeln soll. Diese Modellstadt enthält innovative Städteplanungskonzepte mit einer starken Betonung auf die Erhaltung der Umwelt durch die Integrierung von Geschäfts- und Wohnbereichen mit Seen und Parkanlagen.

Die Hauptstadt von Malaysia, Kuala Lumpur, hat sich in etwas mehr als einem Jahrhundert von Palmhütten zu einer geschäftigen Weltstadt entwickelt und ist gleichwohl für das nächste Jahrhundert gerüstet. Der Fortschritt hat jedoch nicht speziellen eigenen Charme von Kuala Lumpur beschädigt. Trotz des erhobenen Anspruchs auf die größten Gebäude der Welt und andere atemberaubende architektonischen Leistungen hat die Stadt viel von seinem Erbe erhalten. Sie strahlt eine vielseitige Verschmelzung von Altem und Neuem aus.

Negeri Sembilan wurde indes von der progressiven Welle seines Nachbarn Selangor friedlich aufgenommen und hat noch seine anmutige ländliche Atmosphäre. Dieses kleine Land nippt nur gemächlich am Fortschritt und bietet einen überraschenden Kontrast zu der rasanten Entwicklung von Selangor. An seinem Rand gibt es bereits Industrieparks und die Hauptstadt Seremban erlebt langsam einen Fassadenwechsel. Der Rest des Lands verbleibt ein Plantagenoase, die nur widerstrebend gegen Beton und Asphalt kapituliert.

    Malaysia: Truly Asia