Länder
Städte
Regionen
Karte
Kuala Lumpur
20:57
25°
morgen:
+30°

Währung:
MYR / Ringgit

Kurs
1€- 5.05

Malaysia: Feste

 
 
Gunung Api, Malaysia
  • Gunung Api, Malaysia
  • Nashornvogel, Malaysia
  • Hotel, Malaysia
  • Ubudiah Moschee, Kuala Kangsar, Malaysia
  •  Feste & Events Malaysia
  • Essen und Trinken, Malaysia
  • Melanau, traditionelles Haus, Malaysia
  • Strand, Malaysia
  • Niah Nationalpark, Malaysia
  • Orang Utan, Malaysia

Malayische Feste & Feiertage in Malaysia

Colours of Malaysia Festival

Deepavali

Für die Hindus ist das Lichterfest Deepavali die Feier des Sieges Gottes über das Böse. Es wird während des siebten Monats des Hindukalenders gefeiert, ein traditionelles Ölbad geht den Festlichkeiten voran. Die Feiern in Malaysia bestehen aus dem Besuch des Tempels und Gebeten an den Hausaltären. Die Hinduhäuser sind mit Lichtern oder Öllampen geschmückt, um den Sieg von Gott Krishna über den Dämon Ravana kundzutun.

Hari Raya Aidilftri

Hari Raya Aidilfitri oder auch Hari Raya Puasa kennzeichnet das Ende des Fastenmonats Ramadan und den ersten Syawal, den zehnten Monat des moslemischen Kalenders. Die Feststimmung beginnt am 20. Tag des Ramadan. Moslems leiten Hari Raya in Malaysia mit morgendlichen Gebeten ein, gefolgt von Besuchen der Gräber der Verstorbenen. Die Häuser sind gründlich gereinigt, neue Kleidung angelegt und normalerweise besondere Ausschmückungen angebracht. Dies ist eine Zeit von "offenen Türen", wobei Moslems ihre Häuser für Freunde und Verwandte öffnen. In den Dörfern sind die Häuser erleuchtet.

Hari Raya Aidil Adha

Hari Raya Aidil Adha kennzeichnet den Abschluss der jährlichen Pilgerreise nach Mekka. Es wird am 10. Tag des Zulhijjah, des 12 Monats des moslemischen Kalenders, gefeiert. Der Tag und der Feiertag in Malaysia beginnt mit Gebeten in der Moschee und wird gefolgt von freiwilligen Opfern von Rindern oder Ziegen, die geschlachtet und an die Bedürftigen verteilt werden.

Weihnachten in Malaysia

Chinesisches Neujahrsfest

Das chinesische Neujahrsfest wird über einen Deepavali Zeitraum von 15 Tagen als Fest in Malaysia gefeiert, beginnend mit dem ersten Tag des chinesischen Mondkalenders. Dies ist eine vergnügliche Angelegenheit, begleitet von Familientreffen, Schenken von roten Umschlägen oder "Ang Pows" (Geldgeschenken) von Eltern an ihre Kinder, zwischen Verwandten und Überbringern von Glückwünschen. Dieser Brauch ist verbunden mit dem Überreichen von Mandarinen, was als Symbol für Wohlstand und Glück für den Empfänger gedacht ist. Eine weitere Eigentümlichkeit ist der traditionelle Löwentanz.

Thaipusam

Dieses eindrucksvolle Fest in Malaysia fällt in den späten Januar oder frühen Februar. Thaipusam ist die Feier des Geburtstags des Gottes Subramaniam. Am Abend des Thaipusam wird eine Statue von Lord Subramaniam auf einem von Ochsen gezogenen Wagen in einer Prozession geführt. Am nächsten Tag ziehen Büßer, die Kavandis tragen, unter Trommeln und Gesang durch die Hindutempel. Ein Kavandi ist ein metallener oder hölzerner Bogen mit kunstvollen Verzierungen, der auf der Schulter des Büßers platziert wird. Haken und Spieße reichen von dem Kavadi zu den verschiedensten Körperteilen des Büßers. Thaipusam wird in großem Stile in Selangor, Penang, Negeri Sembilan, Johor und Perak gefeiert.

Wesak

Bei diesem Fest in Malaysia wird Buddhas Geburt, Erleuchtung und sein vollkommenes Verlöschen mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert. Unter Anderem auch mit dem frei lassen von Käfigvögeln, um die Befreiung von gefangenen Seelen zu symbolisieren. In einigen Haushalten werden vegetarische Mahlzeiten serviert.

Sarawak Gawai Festival

Dieses jährliche Fest in Malaysia der Sarawak Dayak wird gewöhnlich im Anfang Juni gefeiert und kennzeichnet das Ende der Reis-Pflanzsaison und den Beginn einer neuen Pflanzsaison. Zur Vorbereitung des Festes reinigen die Dayas ihre Häuser und die Gräber ihrer Ahnen. Am Abend zum Sarawak Gawai Festival in Malaysia trifft sich die Familie, wobei die jüngsten Familienmitglieder ihren Eltern einen Teller mit besonders zubereiteten Speisen servieren. Gästen wird der Reiswein Tuak serviert und Tanzen gehört mit zur Fröhlichkeit. Während des Festes haben die Dayaks ihre feinste Kleidung angelegt. Für eine gute Ernte werden lebende Tiere geopfert und es finden Kriegstänze, Hahnenkämpfe, und Blasrohrvorführungen statt.

Sabah Ka'amatan Festival

Die beste Zeit, Sabah, das Land unter dem Wind, zu besuchen ist, wenn die Kadazan- und Dusun-Gemeinschaften am 30.-31. Mai das Erntedankfest in Malaysia für eine reichliche Ernte als freudiges Ereignis begehen. Besonders interessant ist der schöne Umzug, Kulturtänze und als Höhepunkt die Erntedankzeremonie, die von der Hohepriesterin Bobohizan durchgeführt wird.

Merdeka Eve Celebration

Lassen Sie sich von dem Vergnügen am Abend vor dem Nationalfeiertag für Malaysias Unabhängigkeit mitreißen. In einer karnevalsähnlichen Atmosphäre finden an diesem Abend hypnotisierende Tänze, verwirrend bunte Feuerwerke und Aufführungen von lokalen Artisten statt, was alles mit einem Unabhängigkeits-Countdown beim Hissen der malaysischen Flagge Jalur Gemilang um Punkt Mitternacht unter herzlichen "Merdeka"-Rufen gipfelt.

Nationalfeiertag in Malaysia

Nationalfeiertag in Malaysia

Malaysias Nationalfeiertag am 31. August wird im großen Stile mit farbenfreudigen Paraden, Bühnenshows und Wettbewerben in allen größeren Städten im ganzen Land gefeiert. Das Wehen der malaysischen Flagge auf allen Wirtschafts- und Wohngebäuden unterstützt die Fröhlichkeit dieses Ereignisses.

Weihnachten

Das christliche Weihnachtsfest am 25. Dezember findet als Weihnachten in Malaysia so ähnlich statt, wie in anderen Teilen der Welt. Hier finden Mitternachtsgottesdienste am Weihnachtsabend oder Kirchenbesuche am eigentlichen Weihnachtstag statt. Die Fröhlichkeit beginnt normalerweise schon vierzehn Tage vorher, wenn Hotels und Einkaufszentren die festliche Weihnachtsstimmung mit farbigen Dekorationen, Lichtern und Weihnachtsbäumen erzeugen. Es ist auch die Zeit, wo sich die Nächstenliebe im Sinne des Spendens an Waisenhäuser und Altenheime zeigt.

Mondkuchenfest

Das Mondkuchenfest in Malaysia hat seine Ursprünge in der mongolischen Dynastie in China. Das Fest wird am 15. Tag des achten Mondmonats mit farbenfrohen Laternenumzügen und Essen der traditionellen Mondkuchen gefeiert.

Prophet Mohammeds Geburtstag

Der Geburtstag von Prophet Mohammed wird am 12. Rabiulawal gefeiert und ist ein weitere wichtiger Feiertag in Malaysia und im moslemischen Kalender. Er ist geprägt durch besondere Gebete und Predigten in den Moscheen, Prozessionen und Festessen.

Malaysia: Penang Reisevideo