Länder
Städte
Regionen
Karte
Kuala Lumpur
18:51
28°
morgen:
+30°

Währung:
MYR / Ringgit

Kurs
1€- 5.05

Malaysia: Tauchen

 
 
Gunung Api, Malaysia
  • Gunung Api, Malaysia
  • Nashornvogel, Malaysia
  • Hotel, Malaysia
  • Ubudiah Moschee, Kuala Kangsar, Malaysia
  •  Feste & Events Malaysia
  • Essen und Trinken, Malaysia
  • Melanau, traditionelles Haus, Malaysia
  • Strand, Malaysia
  • Niah Nationalpark, Malaysia
  • Orang Utan, Malaysia

Tauchurlaub in Malaysia

Malaysia liegt im Herzen des indopazifischen Beckens, in einer Gegend, die für ihre Artenvielfalt im Meeresleben bekannt ist. Hier gibt es Marineparks, die Gelegenheit geben, einige der schönsten Anblicke des Meeres der Welt zu genießen. Der Ökotourismus hat sich im letzten lahrzehnt stark entwickelt und es gibt viele Reisebüros, die Urlaub für Abenteuer suchende Touristen anbieten.

Tauchen in Malaysia

Tauchen ist eine gut entwickelte Sportart in Malaysia, für die zahlreiche professionelle Unternehmen komplette Programmpakete an Tauchgründen in Malaysia anbieten. Profi- und Freizeittaucher können den Reiz malaysischer Gewässer entdecken, die Tauchgebiete für alle Erfahrungsgrade anbieten. Das Tauchen in Malaysia wird von vielen als einzigartiges Erlbenis bezeichnet.
Zugelassene Tauchunternehmen in Malaysia bieten Programmpakete für alle Anforderungen und für jeden Geldbeutel an. Premium-Pakete enthalten: Abholung am Flughafen, Transfer zur Tauchstation, Unterkunft, Verpflegung und Tauchgänge. Alternativ kann man auch nur das Tauchpaket bei dem Tauchunternehmen buchen.

Die Ostküste der Halbinsel Malaysia, sowie Sabah und Sarawak haben wunderschöne Tauchgebiete. Die Nähe des letzteren Bundeslandes zum südchinesischen Meer und der Celebessee sorgt für ein interessantes Meeresleben und eine Vielfalt von Hochseearten in den Riffen, die zur Spitzenklasse in der Welt gehören. Die Sicht ist großartig und damit das Tauchen in Malaysia einzigartig. Pulau Payar, eine der Inseln der Langkawi-Gruppe, liegt vor der Westküste der Halbinsel Malaysia - dort hat man viele gefährdete Arten im Schutzgebiet des Parks gefunden. Örtliche Tauchzentren in Langkawi bieten Ausflüge nach Pulau Payar und den benachbarten Inseln an, die auf halbem Wege zwischen Pulau Langkawi und Penang liegen, wo die für den Indischen Ozean charakteristische Fauna beobachtet werden kann.

Schiffwrak-Tauchen in Malaysia

Teluk Nipah und Coral Beach auf Pangkor haben gewaltige Korallenriffs, die auch größere Meeresbewohner anziehen. Bei Pulau Tinggi vor der Küste von lohor laden hübsche Falterfische, Kaiserfische und Zackenbarsche zum Fotografieren ein. Pulau Rawa und Pulau Tengah sind berühmt für ihre weißen Korallenriffe. Im Meer vor Lanjut, 20 km von Kuala Rompin in lohor entfernt, sind zwei Schiffswrackstellen. Eines dieser Wracks vor Pulau Berhala ist eine japanische Fregatte aus dem 2. Weltkrieg.

Pulau Redang in Terengganu ist die größte Insel des Redang-Marineparks und verfügt über einen der ausgewachsensten Korallengärten der Welt, die das Tauchen in Malaysia zum Treffpunkt zahlreicher Profis machen. Sie liegen 50 km vor der Küste von Kuala Terengganu. Von Merang aus braucht man mit dem Boot für die Strecke zwei Stunden.

Bei Kota Kinabalu, die Landeshauptstadt von Sabah, wo viele Taucher bei der Reise nach Layang-Layang oder Mabul Zwischenstopp einlegen, liegt auch der Tunku Abdul Rahman Park, der aus den Inseln Gaya, Sapi, Manukan, Suluk und Mamutik besteht.

Direkt vor der Nordostküste von Borneo liegt Sipadan, einer der besten Tauchplätze der Welt. Sipadan ist die einzige ozeanische Insel von Malaysia und eine Oase für die Sichtung mehrerer Schildkrötenarten, wie z.B. der Suppenschildkröte. Auch Begegnungen mit Schulen von hier beheimateten Stachelmakrelen und Barracudas sind um die Insel herum ziemlich sicher. Flaches Wasser und verwirrende Korallengärten machen diesen Tauchplatz so beliebt, wo auch große tropische Sepien gesichtet werden können. Die beste Zeit zum Tauchen ist hier von März bis Oktober. Wer hier tauchen will, muss sich an ein Tauchzentrum wenden. Labuan ist 8 km vom Festland Sabah entfernt und ist eine Oase für Wracktaucher. Die vier Wracks im Wasser vor Labuan, die Blue Water, die Cemet, ein amerikanisches und ein australisches Wrack sind leicht zugänglich.

Tauchschulen in Malaysia

Tauchen in Malaysia

Borneo Divers and Sea Sports
127M Jalan 5521/37, Damansara Utama
47400 Petaling Jaya, Selangor
Tel.:03-7727 3066
Fax:03-7728 4303

Borneo Divers and Sea Sports (Sabah)
Rooms 401-412, 4th Floor, Wisma Sabah
Kota Kinabalu, Sabah
Tel.: 088-222 226
Fax: 088-221 550
E-mail: bdivers@po.jaring.my

Pan Borneo Tours & Travel
Ist Floor, Room 127, Wisma Sabah
88000 Kota Kinabalu, Sabah
Tel.: 088-221 221/213 233 
Fax: 088-219 233
E-mail: panborneo@po.jaring.my

Layang Layang Island Resort Sdn Bhd
Letter Box No. 12, Block A
Unit A-0-3, Megan Phileo Avenue
12 lalan Yap Kwan Seng, 50450 Kuala Lumpur
Tel.: 03-2162 2877
Fax: 03-2162 2980
Website: http://www.layanglayang.com
E-mail: layang@pop.jaring.my

Pahang State Fisheries Office
2nd Floor Wisma Persekutuan, Jalan Gambut
25000 Kuantan Pahang
Tel.: 09-555 3508 
Fax: 09-552 3482

Johor State Fisheries Office
6th Floor Block A, Wisma Persekutuan
Jalan Air Molek,
80628 Kohor Bahru Tel.: 07-224 4079
Fax: 07-223 0779

Malaysia: Truly Asia