Länder
Städte
Regionen
Karte
Seoul
21:08
24°
morgen:
+25°

Währung:
KRW / Won

Kurs
1€- 1,339.68

Korea: Busverkehr

 
 
Anapji Gyeongju, Korea
  • Anapji Gyeongju, Korea
  • Gangreung Hibiskus, Korea
  • Geumgangsan Gebirge, Korea
  • Hofküche, Korea
  • Teezeremonie, Korea
  • Faechermalerei, Korea
  • Teabeksan, Korea
  • Stausee Chungjuho, Korea
  • Seoul, Korea
  • Buddhistische Zeremonie in Bongwonsa Tempel, Korea

Busverkehr in Korea

Seoul Express Bus Terminal

Express-Fernbusse

In Seoul gibt es zwei Express Bus Terminals: den Express Bus Terminal „Gangnam Gosok Terminal" und den „Dong Seoul Bus Terminal". Der Seoul Express Bus Terminal, mit U-Bahnlinie 3 oder 7 unter der Station gleichen Namens zu erreichen, bietet die wichtigste Busverbindung zwischen Seoul und anderen Großstädten des Landes. Die vom Dong Seoul Bus Terminal (neben der Gangbyeon U-Bahn-Station, Linie 2) startenden Busse haben zwar ähnliche Routen, fahren aber weniger Ziele an und fahren auch nicht so häufig.

Deluxe Expressbusse in Korea sind etwas teurer als reguläre Busse, aber sie sind beliebt wegen ihrer breiteren Sitze mit mehr Fuß-Freiraum und Annehmlichkeiten wie Mobiltelefone und Filmvorführungen.

Atuelle Informationen und Reservierungsdienste: http://www.kobus.co.kr/web/eng/index.jsp

Seoul (Gangnam) Express Bus Terminal
- Gyeongbuseon, Gumaseon und Yeongdongseon Linie 02-535-4151 / 2
- Honamseon Linie 02-6282-0600 / 1, 0808

Dong Seoul 02-466-8000   
Busan 051-508-9955       
Daegu 053-743-1101, 053-743-3701       
Incheon 032-430-7114       
Gwangju 062-360-8114       

Daejeon

Daejeon 042-623-8257
Yuseong 042-822-0386

Ulsan 052-268-1556       

Provinz Gyeonggi-do           
Anseong 031-673-2510       
Goyang, Hwajeong 1577-9884
Pyeongtaek 031-655-2453       
Seongnam 031-781-8668
Suwon 031-267-7800       
Uijeongbu 031-842-3018
Yeoju 031-882-9596       
Yongin 031-339-3181

Provinz Gangwon-do           
Chuncheon 033-256-1571       
Donghae 033-531-3400
Gangneung 033-641-3184       
Samcheok 033-572-7444
Sokcho 033-631-3181       
Wonju 033-744-2290
Yangyang 033-672-4100       
Yeongwol 033-374-2451

Provinz Chungcheongbuk-do       
Cheongju 043-230-1600       
Chungju 043-853-0114
Hwanggan 043-742-4015       
Jecheon 043-648-3182

Provinz Chungcheongnam-do       
Asan/Onyang 041-544-4880       
Cheonan 041-551-4933
Geumsan 041-754-2100       
Gongju 041-855-2319
Jochiwon 041-862-3030       
Nonsan 041-735-3678
Yeonmudae 041-741-6670

Provinz Gyeongsangbuk-do           
Gimcheon 054-432-7600       
Gumi 054-452-5655
Gyeongju 054-741-4000       
Pohang 054-272-3194
Sangju 054-534-9002       
Yeongcheon 054-334-2211
Yeongju 054-631-5844       

Provinz Gyeongsangnam-do           
Changwon 055-288-3355       
Gimhae 055-327-7880
Jinju 055-752-1001       
Masan 055-255-2576
Tongyeong 055-644-0018       

Provinz Jeollabuk-do           
Buan 063-584-2098       
Gimje 063-544-0075
Gochang 063-563-3388       
Gunsan 063-445-3824
lksan 063-855-0345       
Jeongeup 063-535-4240
Jeonju 063-277-1572       
Jinan 063-433-2508
Namwon 063-625-5391       
Sunchang 063-653-2186
 

Intercity-Busse in Korea

Korea hat ein hervorragendes Intercity-Bussystem, das praktisch alle Städte und Orte des Landes miteinander verbindet. Die Busse verfügen nicht über besondere Annehmlichkeiten für ausländische Fahrgäste wie Fahrpläne in Englisch und sind unbequemer als die Express-Fernbusse. Für Abenteuerlustige bieten sie jedoch eine perfekte Gelegenheit, den koreanischen Alltag hautnah zu erleben. Die Terminals der Intercity-Busse befinden sich normalerweise in den Expressbus-Terminals der größeren Städte und im Zentrum kleinerer Städte.
 

Stadtbusse in Korea

Die Stadtbussysteme sind in Korea von Stadt zu Stadt etwas unterschiedlich. Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Bussen: Busse mit Sitzplätzen und großzügigem Stehplatzraum und Busse mit zwei Reihen von Doppelsitzen („Sitzbusse"). Beide sind je nach Strecke nummeriert. Das Streckennetz ist in der Regel so umfassend, dass in jeder Stadt fast jeder Ort angefahren wird. Da die Busse in der Regel nur in Koreanisch beschriftet sind, kann die Suche nach dem richtigen Buss zunächst verwirrend sein. Es ist daher ratsam, Hotelpersonal oder kundige Personen um Hilfe bei der Suche nach dem gewünschten Bus und der jeweiligen Haltestelle zu bitten.

Der Fahrpreis für Busse in Korea kann direkt beim Fahrer entrichtet werden (in Münzen oder mit einem 1.000-Won-Schein; das Wechselgeld wird herausgegeben) oder wird von der Verkehrskarte abgezogen. Damit der Bus an der Haltestelle, an der Sie aussteigen möchten, auch hält, sollten sie kurz vor dem Ziel - achten Sie bitte auf die Stationsansage in Englisch! - auf einen der roten Stop-Knöpfe im Bus in Korea drücken. Sicherer ist, dem Fahrer zu sagen, wo Sie aussteigen möchten. In diesem Falle sollten Sie jemanden bitten, die Haltestelle auf Koreanisch auf ein Blatt Papier zu notieren. Geben Sie dann dem Busfahrer den Zettel beim Einsteigen. Die Stadt-Expressbusse, auch Jwaseok-Busse genannt, halten weniger häufiger und sind in staugefährdeten Gebieten schneller.

Eine Fahrt für den Bus kostet W 1.300

Korea: Reisevideo & Odysse

  • Flughafen Flughafen
  • Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
  • Reiseziel Reiseziel
  • Park\Garten Park\Garten
  • Einkaufen Einkaufen
  • Essen Essen
  • Freizeiteinrichtungen Freizeiteinrichtungen
  • Naturschutzgebiet Naturschutzgebiet
  • Museum Museum
  • Stadt Stadt
  • Strand Strand
  • Wintersport Wintersport
  • Infocenter Infocenter
  • Hotel Hotel

Individualreisen: Rundreisen in Korea

Destinationen: Weitere Reiseführer auf EU-ASIEN.DE