Länder
Karte
Bischkek
02:33
-8°
morgen:
-2°

Währung:
KGS / Som

Kurs
1€-

Bischkek: Informationen

Übersicht

Übersicht

Da, wo sich heute die Stadt Bischkek befindet, entstand im Jahre 1825 die Festung Pischpek, gebaut auf Befehl des kokandischen Khans. Nach der Eroberung dieser Festung im Jahre 1862 durch das russische Militär wurde hier eine Siedlung gegründet, die 1878 zu einer Kreisstadt wurde.

weiter»

Touristeninformationen

Touristeninformationen

Nicht nur Bischkek selbst, sondern auch seine Umgebung bietet den Besuchern viele Sehenswürdigkeiten. Der südliche Stadtrand liegt an einem Kuppenmassiv, hinter dem das Bajtykskaja Tal liegt. Es trägt den Namen seines früheren Eigentümers –des Manaps des kirgisischen Stammes Orlto - Bajtik Kanaev, der den freiwilligen Beitritt Kirgisiens in die Russische Föderation unterstützt hat.

weiter»

Reiseinformationen

Reiseinformationen

Als ein prägender Bestandteil der Architektur der Stadt gelten die Denkmäler, die die berühmten Leute der Epoche sowie die geschichtlichen Szenen und Ereignisse darstellen. Darunter sind die Skulpturen der Kämpfer für Sowjetische Macht in Kirgisien und Das Ewige Feuer zu Ehren der Helden, die im Zweiten Weltkrieg gefallen sind.

weiter»