Länder
Städte
Karte
Astana
00:56
14°
morgen:
+20°

Währung:
KZT / Tenge

Kurs
1€- 391.86

Kasachstan: Einkaufen

 
 

Einkaufen in Kasachstan

Einkaufszentrum in Astana

Supermärkte, Kioske und kleine Läden

Alles, was der Durchschnittsreisende braucht, kann er in den Supermärkten kaufen. Weiterhin kann er sich in kleinen Läden, Märkten und Kiosken rund um die Uhr mit dem Lebensnotwendigsten versorgen. Weitgehend stressfreies Einkaufen in Kasachstan ermöglichen die kundenfreundlichen Öffnungszeiten in den Städten. Viele Lebensmittelgeschäfte haben dort von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Alle Arten gebräuchlicher Kreditkarten, auch von VISA und Diners Club, werden zumindest in großen Hotels und Restaurants in Astana und Almaty und in Supermärkten akzeptiert. Für alle anderen Einkäufe sollte man Bargeld in der nationalen Währung möglichst in kleineren Scheinen bei sich führen.

Übliche Öffnungszeiten der Geschäfte: von 9:00 bzw. 10:00 bis 20.00 Uhr. Samstags und sonntags sind die meisten Geschäfte normalerweise geschlossen. Falls am Samstag doch geöffnet ist, dann oftmals nur bis 15:00 oder 17:00 Uhr. In den Großstädten haben große Geschäfte bzw. Einkaufszentren auch an Sonntagen geöffnet.

Wochenmarkt in Kasachstan - auch "Basar" genannt.

Märkte

Kasachen lieben das Einkaufen, weshalb viele Wochenmärkte regelmäßig sehr belebt und oftmals überfüllt sind (Montags sind die Märkte geschlossen). Am Wochenmarkt haben sie Gelegenheit die einheimische Kultur kennen zulernen und die besondere Freundlichkeit Reisenden gegenüber zu erleben.

An Hunderten von Ständen wird eine unendliche Fülle an orientalischen Gewürzen, asiatischen Früchten und kasachischen Süßigkeiten und noch vieles mehr angeboten. Kräuter, Honig und Blumen verbreiten einen atemberaubenden Geruch, der einen oftmals in die Zeit zurückversetzt, als die berühmte Seidenstraße noch durch Kasachstan führte. Bei dem bunten und lauten Treiben sollte man jedoch niemals vergessen, seine Handtasche oder den Geldbeutel fest in der Hand zu halten, da das Risiko an Wochenmärkten recht hoch ist, dass diese entwendet werden.

Trinkgeld
In Kasachstan ist es nicht üblich Trinkgeld zu geben, da Rechnungen in vielen Restaurants bereits 5-15 % Bedienungspauschale für das Serviceteam enthalten.
(Trinkgelder wiedersprechen der islamischen Tradition der Gastfreundschaft.)

Alkohol und Tabak

Alkohol und Tabak dürfen nicht an Minderjährige (unter 18 Jahren) verkauft werden.

Drogen
Der Verkauf und Konsum von Drogen aller Art ist gesetzlich verboten und wird strafrechtlich verfolgt.

Kasachstan: Land & Leute

  • Reiseziel Reiseziel
  • Flughafen Flughafen
  • Hotel Hotel

Individualreisen: Rundreisen in Kasachstan

Destinationen: Weitere Reiseführer auf EU-ASIEN.DE