Regionen
Karte
Neu Delhi
20:38
28°
morgen:
+30°

Währung:
INR / Ind. Rupie

Kurs
1€- 75.37

Indien: Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten Nord

Sehenswürdigkeiten Nord

Delhi ist die Hauptstadt Indiens (genauer: Neu-Delhi) und wichtigster Ankunftsort für Reisende in Indien. Das Stadtbild ist einerseits geprägt durch Prachtbauten aus der glanzvollen Mogulzeit (u. a. Rotes Fort, Freitagsmoschee, Grabmal des Humayum), andererseits - in Neu-Delhi - durch Bauten aus der britischen Zeit, als hier die Hauptstadt Britisch-Indiens war (u. a. Präsidentenpalast, viele Verwaltungsgebäude). Delhi verfügt über ausgezeichnete Hotels aller Preisklassen. Die Stadt ist gleichzeitig zentraler Knotenpunkt für das innerindische Flugnetz. Beste Reisezeit: Oktober bis März.

weiter»

Sehenswürdigkeiten West

Sehenswürdigkeiten West

Neben einer Reise nach Agra, 200 km von Delhi entfernt, ist Rajasthan wohl eine der beliebtesten Destinationen in Indien, die von vielen Veranstaltern angeboten wird. Um nur die wichtigsten Orte kennenzulernen, benötigt man mindestens 14 Tage. Es ist eine Reise in das alte Rajputana, wie früher die vielen kleineren und größeren Fürstentümer genannt wurden.

weiter»

Sehenswürdigkeiten Ost

Sehenswürdigkeiten Ost

Zwei Orte sind touristisch wichtig: die Hauptstadt Patna mit einigen Relikten aus buddhistischer Zeit (Museum), vor allem aber Bodhgaya, wo der historische Buddha unter einem Bodhibaum seine Erleuchtung erhielt. Bodhgaya ist heute ein wichtiger Pilgerort für Buddhisten aus aller Welt und überaus farbenprächtig. Beste Reisezeit: Oktober bis März.

weiter»

Sehenswürdigkeiten Nordost

Sehenswürdigkeiten Nordost

Der Nordosten Indiens mit den Bundesstaaten Arunachal Pradesh, Assam, Nagaland, Meghalaya, Mizoram, Manipur, Tripura wird eher selten besucht - ganz zu Unrecht. Abseits ausgetretener Tourismuspfade gibt es hier viel zu entdecken. Spektakuläre Landschaften, eine unübersehbare Anzahl von Stammeskulturen, viele Nationalparks, eine (Sakral)- Architektur, die sich vom restlichen Indien unterscheidet, sind nur einige wenige Punkte, die eine Reise in den Nordosten wertvoll machen.

weiter»

Sehenswürdigkeiten Süd

Sehenswürdigkeiten Süd

Der Süden Indiens umfasst die Bundesstaaten Andhra Pradesh, Karnataka, Kerala und Tamil Nadu. Eine Reise in den Süden bietet kulturell und landschaftlich großartige Höhepunkte, bestens erhaltene Bauten vergangener Dynastien und einen reichen Einblick in die hinduistische Tempelbaukunst aus verschiedenen Epochen.

weiter»

Indien: Kashmir von Srinagar bis Leh

Hotels, Reisen & Co

Previous Next

Reisen

Indien Luxuszugreisen

Hotels

Hotels in Himachal Pradesh

Reiseziele

Reiseziel: Goa, kleinste indische Bundesstaat