Länder
Regionen
Karte
Neu Delhi
10:04
29°
morgen:
+32°

Währung:
INR / Ind. Rupie

Kurs
1€- 75.32

Indien: Bihar & Jharkand

 
 
Indische Elefanten, Indien
  • Indische Elefanten, Indien
  • Gujarat Sehenswuerdigkeiten, Indien
  • Natur in Indien, Berge in Kerala
  • Strand, Indien, Asien
  • Himalaya, Indien
  • Festival, Indien
  • Indien,Strand in Goa
  • Taj Mahal, Indien
  • Indischer Tiger, Indien
  • Der Garuda-Schrein als steinerner Tempelwagen (Ratha), Vitthala-Tempel, Karnataka, India
  • Kerala Kultur, Indien

Regionen Bihar und Jharkand in Indien

Hier lehrte Buddha, hier wurde der Jain-Guru Mahavira geboren, und hier hatten die Magadha- und Maurya-Könige ihre Hauptstädte. Der Bundesstaat Bihar teilt sich geografisch in zwei Hauptgebiete: im Norden breitet sich die untere Gangesebene aus, in der drei Viertel der Bevölkerung leben, und im Süden erhebt sich das Bergland von Chota Nagpur, das mehrheitlich von indigenen Stämmen bevölkert ist.

In Bihar kann man auf den Spuren Buddhas und des Buddhismus reisen. Dabei ist die Hauptstadt Patna der günstigste Ausgangspunkt für Besichtigungstouren der buddhistischen Stätten wie Vaishali, Nalanda, Rajgir, Gaya und Bodhgaya. Das Buddha Jayanti-Fest in Bodhgaya und Rajgir feiert im April/Mai den Geburtstag Buddhas, zu dem Buddhisten aus aller Welt pilgern.

Sehenswürdigkeiten in Patna
Golghar (Gola), St. Mary's Church, Takht Har MandirSahib, Kumrahar.

Ausflüge von Patna
Vaishali (55 km): hier hielt Buddha seine letzte Predigt. Geburtsort des Jain-Gurus Mahavira;
Nalanda (90 km): Ruinen einer der ältesten Universität der Welt, internationales Zentrum für buddhistische Studien;
Rajgir (102 km): einst Hauptstadt der Magadha- Könige, bedeutendes Jain- und buddhistisches Pilgerzentrum, heiße Quellen inmitten der Stadt; Gaya (125 km): bedeutendes Hindu- und Jain- Pilgerzentrum;
Bodhgaya (140 km): Ort von Buddhas Erleuchtung unter dem Bodhi-Baum bei der Mahabodhipagode (UNESCO Weltkulturerbe).

Verkehrsverbindungen
Flug
Regelmäßige Flugverbindungen nach Delhi, Mumbai, Lucknow und Ranchi.
Bahn
Tägliche Schnellzugverbindungen nach Delhi, Lucknow, Kolkata, Varanasi, Amritsar und Mumbai.
Bus
Von Patna aus fahren regelmäßig Autobusse nach Gaya, Bodhgaya, Rajgir und Nalanda.


Bundesstaat Jharkand, Indien

Früher war Jharkand ein Teil von Bihar. Seit 2000 ist es ein selbständiger Bundesstaat.

Nordöstlich von Ranchi liegt Parasnath. Der Ort eignet sich als Ausgangspunkt, um das nahe gelegene Jain Pilgerzentrum auf Parasnath Hill zu besuchen, das wichtigste im Osten Indiens.

Indien: Kashmir von Srinagar bis Leh

Hotels, Reisen & Co

Previous Next

Reisen

Indien Luxuszugreisen

Hotels

Indien: Hotels

Reiseziele

Reiseziel: Goa, kleinste indische Bundesstaat