Länder
Karte
Abu Dhabi
14:37
40°
morgen:
+41°

Währung:
AED / Dirham

Kurs
1€- 4.32

Abu Dhabi: Übersicht

Übersicht Emirats Abu Dhabi


Die Herrscherfamilie

Die AI Nahyan Familie herrscht seit 1793 über Abu Dhabi und hat das Emirat in eine moderne Gesellschaft verwandelt, die den Respekt gegenüber ihren Ursprüngen nicht verloren hat und ihr natürliches und kulturelles Erbe bewahrt.

Der heutige Herrscher Abu Dhabis ist Seine Hoheit Scheich Khalifa Bin Zayed AI Nahyan, der gleichzeitig Präsident der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) ist. Scheich Khalifa zur Seite steht sein Bruder: Seine Hoheit Scheich Mohammed Bin Zayed AI Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi und stellvertretender Oberbefehlshaber der Streitkräfte der VAE.


Zahlen & Fakten

Abu Dhabi zeichnet sich durch seinen Respekt vor der eigenen sowie fremden Kulturen aus und entwickelt sich dabei derzeit zu einem kulturellen Zentrum von Weltrang.


Bevölkerung in Abu Dhabi

Abu Dhabi hat von allen sieben Emiraten, die zu den VAE gehören, die größte Bevölkerung und mit über 80 °/o auch die größte Fläche. Die Bevölkerung des Emirates, derzeit 1,6 Millionen Menschen, wird voraussichtlich im Jahr 2030 die 3-Millionen-Marke erreichen. Etwa 20 % der Bevölkerung der gesamten VAE sind Bürger des Emirates;, die übrigen 80 % sind Einwanderer aus Asien, Afrika, Australien, Europa und Nordamerika.


Ortszeit Abu Dhabi

Die VAE sind der UTC (koordinierten Weltzeit - früher als GMT bezeichnet) um 4 Stunden voraus. Eine Sommerzeitregelung gibt es nicht. Wenn es in Abu Dhabi also 12:00 Uhr Mittag ist, so ist es 3:00 Uhr morgens in New York, 8:00 Uhr in London, 10:00 Uhr in Johannesburg, 13:30 Uhr in Neu-Delhi und 18:00 Uhr in Sydney (wenn man von etwaigen Sommerzeitregelungen in diesen Ländern absieht).


Öffnungszeiten & Arbeitszeiten in Abu Dhabi

In Regierungsämtern, Botschaften und Konsulaten wird meist von 8 bis 16 Uhr gearbeitet. Botschaften und Konsulate haben teilweise gesonderte Zeiten für bestimmte Anfragen (z. B. Reisepassanträge), was einen vorherigen Anruf sinnvoll macht. Im Islam ist der Heilige Tag der Freitag, und für die meisten Organisationen ist Freitag und Samstag das Wochenende. Geschäfte und viele Sehenswürdigkeiten haben an beiden Tagen geöffnet, aber freitags meist erst ab dem späten Nachmittag oder frühen Abend.


Öffnungszeiten während des Ramadan

Während des heiligen Fastenmonats Ramadan haben Geschäfte oft andere Öffnungszeiten, wobei viele tagsüber geschlossen sind und erst eine oder zwei Stunden nach Sonnenuntergang wieder öffnen, um dann bis spät in die Nacht geöffnet zu bleiben. Restaurants und andere Gastronomiebetriebe bleiben tagsüber meist geschlossen oder bieten Speisen zum Mitnehmen nur tagsüber an; sie öffnen dann meist nach Sonnenuntergang zum Fastenbrechen (Iftar).

  • Hotel Hotel

Individualreisen: Rundreisen in Abu Dhabi

Destinationen: Weitere Reiseführer auf EU-ASIEN.DE