Länder
Karte
Dubai
06:17
29°
morgen:
+34°

Währung:
AED / Dirham

Kurs
1€- 4.32

Dubai: Überblick

 
 

Überblick Dubai

Spice Souk Gewürzmarkt in Dubai

Dubai ist aufgrund seinen atemberaubenden Gebäude, seiner blühenden Gastronomie-Szene, seiner hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten, seinem reichen  Kulturerbe und seiner dramatischen Wüstenlandschaften die erste Wahl für Familien, Freizeitreisende und Top-Manager, die sich verzaubern lassen und einen aufregenden Rückzug vom Alltag erleben wollen.     

Das sonnenverwöhnte Dubai bietet endlose Freizeitmöglichkeiten für Reisende, die einen friedlichen Rückzugsort, ein Wüstenabenteuer oder eine erholsame und entspannte Auszeit vom Alltagstrott suchen. Es ist ein in erstklassiges Geschäftszentrum mit Wolkenkratzern, modernsten Entertainment-und Freizeitmöglichkeiten, hochmoderner Telekommunikationsinfrastruktur, unwiderstehlichem Essen, kolossalen Einkaufszentren und atemberaubenden sonnendurchfluteten Wüstenlandschaften -Dubai eine pulsierende und wohlhabende Metropole im Herzen der Natur.

Reisende können ihr Dubai Abenteuer mit einer morgendlichen Fahrt durch die Sanddünen mit anschließendem Kamelreiten beginnen. Die besonders Mutigen unter Ihnen können Aktivitäten wie Quadfahren, Dune-Bashing (eine Geländewagenfahrt quer über Dünen) und eine Fahrt mit dem Heißluftballon ausprobieren. Wenn Sie Dubai lieber auf eine ruhigere Art erkunden möchten, können Sie wie die Einheimischen stundenlang durch die Souks oder traditionellen Märkte der Stadt bummeln, hervorragende Geschäfte aushandeln, Museen besuchen und die Altstadt Al Bastakiya entdecken, eine heiße Tasse Ihres Lieblingstees oder -kaffees in einem Cafe in der Nähe trinken und einfach am Strand faulenzen, bevor Sie die Rundfahrt und ein Dinner in einer Dhau, einem traditionellen arabischen Segelschiff aus Holz, auf dem Dubai Creek genießen.

Segelregatta in Dubai

Besucher, die in die lokale Lebensart und Kultur eintauchen möchten, können die köstlichen Angebote in den Gourmettempeln und kleinen familienbetriebenen Restaurants der Stadt probieren. Die unglaubliche Vielfalt der gastronomischen Kulturen und der arabischen, indischen, chinesischen, thailändischen, französischen, italienischen, japanischen, philippinischen und indonesischen Küche im Emirat ist unvergleichlich und ergibt eine kulinarische Symphonie, wie es sie nur in Dubai geben kann. Zur großen Freude der Feinschmecker der Gegend haben sich Starköche wie Gordon Ramsay, Gary Rhodes und Santi Santamaria in die Wüste Dubais gewagt und kochen für einige der führenden Hotels der Stadt.

In den Freizeitparks und Erholungszentren des Emirats ist der Spaß für die ganze Familie und vor allem für die Kinder im Urlaub garantiert. Es gibt das Ski Dubai, im wahrsten Sinne des Wortes der kälteste Vergnügungsort des Emirats. Das erste überdachte Ski-Resort im Nahen Osten ist eine einmalige Attraktion einer Berglandschaft in der Wüste mit einem winterlichen Wunderland im Angebot, in dem Junge und Junggebliebene Ski oder Schlitten fahren und Snowboarden können. Aquaventure ist eine Hauptattraktion von Atlantis, The Palm - dem Flagship-Resort auf der künstlichen Insel The Palm Jumeirah - und bietet nervenkitzelnde Wasservergnügen wie den 30 Meter hohen Ziggurat, ein riesiges Monument mit mehreren Erlebnisrutschen für Waghalsige und Mutige wie zum Beispiel der beinahe senkrechten Rutsche Leap of Faith, die durch eine Haifisch-Lagune führt.

Mall of Emirates in Dubai

Dubai Mall ist eines der unglaublichsten Einkaufszentren im Nahen Osten und eine Sehenswürdigkeit für sich. Im Einkaufszentrum befinden sich mehr als tausend Einzelhandelsgeschäfte einschließlich Flagship-Stores einiger der führenden Luxusmarken der Welt, ein Aquarium mit mehr als 33.000 Meerestieren, eine Olympia-Eislaufbahn und edle Restaurants. Der Wolkenkratzer Burj Khalifa, eine technische Meisterleistung des 21. Jahrhunderts, zementiert ebenfalls den Ruf der Stadt als das .Manhattan von Arabien'. Der höchste Turm der Welt mit seiner schimmernden Glasfassade steht in nächster Nähe zum weltgrößten Wasserspiel - der Dubai Fountain.

Bei diesem faszinierenden Licht- und Bewegungsschauspiel schießen rund 100.000 Liter Wasser 150 Meter in die Luft, zur Freude der Gäste des 5-Sterne-Luxushotels The Address, Downtown Dubai mit 63 Stockwerken, die direkt die Fontäne überblicken. Dubais Tourismusinfrastruktur wurde durch die Dubai Metro stark verbessert, dem ersten U-Bahn-Netz seiner Art im Nahen Osten und dem größten automatischen fahrerlosen U-Bahn-System der Welt. Die Gesamtlänge des Projekts beträgt 76 km einschließlich der am 9. September 2009 teilweise eröffneten 52 km langen Red Line und der 23,9 km langen Green Line, die voraussichtlich 2010 eröffnet wird.

Besucher, die die arabische Welt mit Stil erleben und entdecken wollen, werden in den sonnigen Emiraten ihren perfekten Rückzugsort finden. Unabhängig davon, ob Sie Sonne, Meer und Sand, historische Spaziergänge, Einkaufsbummel, hervorragende Wellenessmöglichkeiten oder Wüstensafaris bevorzugen - in Dubai erwartet Sie eine Welt voller Abenteuer und Entspannung.

Dubai VAE: Abenteuer & Land

  • Stadt Stadt
  • Flughafen Flughafen
  • Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
  • Museum Museum
  • Einkaufen Einkaufen
  • Reiseziel Reiseziel
  • Park\Garten Park\Garten
  • Freizeiteinrichtungen Freizeiteinrichtungen
  • Theater Theater
  • Strand Strand
  • Hafen Hafen
  • Naturschutzgebiet Naturschutzgebiet
  • Hotel Hotel

Individualreisen: Rundreisen in Dubai

Destinationen: Weitere Reiseführer auf EU-ASIEN.DE