Länder
Städte
Regionen
Karte
Peking
04:42
morgen:
+21°

Währung:
CNY / Yuan

Kurs
1€- 7.38

Chengdu

Überblick

Chengdu ist die Hauptstadt der Provinz Sichuan. Sie liegt auf einer Ebene im Westen des Sichuan-Beckens. Diese kulturhistorische Stadt blickt auf eine Gechichte von über 3000 Jahren zurück. Die Gesamtfläche beträgt 12 300 km2, auf der 10 28 Mio. Einwohner leben. Der Stadt sind 9 Bezirk, 4 Städte auf Kreisebene und 6 Kreise untergeordnet. Chengdu wird seit jeher als „Hauptstadt des Landes des Reichtums und der Fülle" bezeichnet. Hier ist es reich an touristischen Ressourcen.

Traditionelle kunstgewerbliche Produkte genießen sowohl im Inland als auch im Ausland einen guten Ruf. Hinzu kommen faszinierende Sitten und Gebräuche sowie idyllische Landschaften. Der Qingcheng-Berg und das Wasserbauprojekt Dujiangyan stehen auf der Liste des Naturerbes der Welt. Nicht zu vergessen sind noch der Wuhou-Tempel für Zhuge Liang und die Grashütte von Du Fu.

Darüber hinaus ist Chengdu ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt für den Tourismus. Von hier aus geht man ostwärts zu den Drei Schluchten des Yangtse, westwärts nach Tibet, Jiuzhaigou (Schlucht mit neuen Dörfern) und Huanglong, nordwärts nach Xi'an zur Besichtigung der Terrakotta-Armee und südwärts zum Emei-Berg und der großen Buddhastatue in Leshan.

Verkehr in Chengdu


Luftverkehr

Chengdu ist eine wichtige Stadt im Südwesten Chinas. Mehr als 160 Fluglinien verbinden Chengdu mit über 60 großen und mittelgroßen Städten wie Beijing, Shanghai, Guangzhou, Shenzhen und Kunming sowie mit Hong Kong, Thailand und Singapur.

Der Shuangliu internationale Flughafen liegt 20 km vom Stadtzentrum entfernt. Von der Flugticketsverkaufsstelle seitlich des Minshan-Hotels (Adresse: Renmin Nanlu 41) fahren die Shuttlebusse zum Flughafen. Alle 30 Minuten fährt ein Shuttlebus ab. Die Fahrkarte kostet 8 Yuan. Außerdem kann man mit der Buslinie 303 den Flughafen direkt erreichen. Mit dem Taxi zahlt man ungefähr 40 Yuan.

Auskunft des Shuangliu Internationalen Flughafens:
Tel.: 028-85205333
Flugticketverkaufsstelle in Chengdu:
Tel.: 028-86665911
Telefon für Auskunft der China Southwest Airlines:
Tel.: 028-86666666
Ticketzustellungsdienst:
Tel.: 028-86668080
Telefon für Auskunft der Sichuan Airlines:
Tel.: 028-86932541


Eisenbahn

Chengdu ist der größte Eisenbahnverkehrsknotenpunkt im Südwesten Chinas. Vier Eisenbahnlinien wie Baoji-Chengdu, Chengdu-Kunming und Chengdu-Chongqing kreuzen sich in Chengdu, mit denen man viele große Städte wie Beijing, Shanghai, Nanjing, Guangzhou, Xi'an, Wuhan, Nanning, Guiyang, Kunming, Chongqing und Ürümqi erreichen kann. Gegenwärtig fahren auch viele Reisezüge wie z. B. Chengdu-Kunming, Chengdu-Emei, Chengdu-Yibin und Chengdu-Jiangyou. Chengdu hat zwei Bahnhöfe. Der Nordbahnhof ist mit den Buslinien 11, 28, 70, 55, 24, 16 usw. zu erreichen. Zum Südbahnhof fährt man mit den Buslinien 16 und 49.
In der Stadt gibt es viele Verkaufsstellen für Zugfahrkarten, sie sind vernetzt. Auch die Hotels und Reisebüros buchen in Vertretung die Fahrkarten.

Wichtige Verkaufsstellen:
Shuncheng Jie 307
Tel.: 028-86783232
Dongyu Jie
Tel.: 028-86674046


Stadtverkehr in Chengdu

Die Busfahrkarte kostet 1 Yuan, die der klimatisierten Busse 2 Yuan. Die Kosten der Rikscha sind etwa so viel wie die des Taxis. Der Grundpreis für eine Taxifahrt sind 5 Yuan für den ersten Kilometer, dann zahlt man 1,4 Yuan pro km.

China: Einzigartige Natur