Städte
Regionen
Karte
Peking
12:13
25°
morgen:
+28°

Währung:
CNY / Yuan

Kurs
1€- 7.85

China: Einkaufen

Übersicht

Übersicht

Der große Reichtum an Produkten, die das fleißige und intelligente chinesische Volk auf dem ausgedehnten Land erzeugte und erzeugt, würde Sie ebenfalls faszinieren. Neben Ihren Naturerlebnissen in China würden gute Einkäufe Ihre Chinareise abrunden.

weiter»

Beijing

Beijing

Beijing ist die Hauptstadt der Volksrepublik China, als solche ist sie das politische und kulturelle Zentrum Chinas, auch ein Zentrum für internationalen Austausch. Sie gehört zu den historischkulturellen Metropolen der Welt. Eine Reise nach Beijing, das kulturelle Tradition mit dem modernen Leben in sich vereint, führt Sie nicht nur zu monumentalen Bauwerken, sondern auch zum florierenden Geschäftsleben .Hier kann man seine Kauflust befriedigen.

weiter»

Tianjin

Tianjin

Tianjin ist ein bekannter Hafen Nordchinas, dessen Handel bereits im 17. Jahrhundert einen beträchtlichen Umfang annahm. Historisch sind die Gegenden Beidaguan, Hepinglu und Xiaobailou Geschäftsviertel gewesen, in denen viele alte Geschäfte angesiedelt sind.

weiter»

Provinz Hebei

Provinz Hebei

Die Provinz Hebei liegt auf der Nordchinesischen Ebene, früher Youyan genannt. Die Provinzhauptstadt Shijiazhuang ist ein wichtiger Warenumschlagplatz in Nordchina.

weiter»

Provinz Shanxi

Provinz Shanxi

Die Provinz Shanxi liegt am Mittelauf des Gelben Flusses, westlich des Taihang-Gebirges. Sie ist ein schönes, fruchtbares Gebiet. Ihre Hauptstadt Taiyuan, eine altberühmte Stadt Chinas, befindet sich in der Mitte der Provinz. Die Schnäpse Marke „Fenjiu" und „Zhuyeqing" sind Spezialitäten der Provinz. Unter den zahlreichen Lokalprodukten sind die folgenden hervorzuheben:

weiter»

Innere Mongolei

Innere Mongolei

Die Besucher werden von ausgedehnten Steppen, unendlichen Wäldern, sagenhafter Wüste und perlenartigen Seen tief beeindruckt. Hier erlebt man nicht nur die schöne Landschaft, sondern auch seine einzigartige Kultur. Es fehlt auch nicht an kunsthandwerklichen Produkten mongolischer Art.

weiter»

Provinz Liaoning

Provinz Liaoning

Die Provinz Liaoning mit der Hauptstadt Shenyang liegt im Süden Nordostchinas. Sie ist ein wichtiger Obstproduzent in der gemäßigten Klimazone. Wichtigste Obstsorten sind Äpfel aus Liaonan (Man nennt die Stadt Xiogyue auf der Halbinsel Liaoning „Äpfelstadt"), Birnen aus Liaoxi, Chinesischer Weißdorn aus Zili, Maronen aus Dandong.

weiter»

Provinz Jilin

Provinz Jilin

Die für Touristen interessanten Kaufhäuser der Provinz konzentrieren sich auf die Städte Changchun und Jilin. Das Baihuo Dalou-Warenhaus, der Changbaishan-Kaufhof und das Guomao-Handelszentrum in Changchun und das Dongfang-Kaufhaus und das Baihuo Dalou-Warenhaus in Jilin sind alle großen Handelsunternehmen.

weiter»

Provinz Heilongjiang

Provinz Heilongjiang

Die Provinz Heilongjiang liegt in Nordostchina. In ihren wichtigen Reisestädten findet man überall Großkaufhäuser und -Märkte, wo man vor allem Pelzwaren zu günstigen Preisen bekommt. Selbstverständlich werden auch Ginsengs, Hirschgeweihsprossen und andere einheimische Produkte im nordostchinesischen Raum angeboten.

weiter»

Shanghai

Shanghai

Shanghai, das größte Wirtschaftszentrum Chinas und eine bekannte historische Kulturstadt, galt und gilt als „Einkaufsparadies". Diese aufregende Weltmetropole mit zahlreichen Kulturdenkmälern und Sehenswürdigkeiten ist über die Grenzen des Landes hinaus bekannt.

weiter»

Provinz Jiangsu

Provinz Jiangsu

Die Provinz Jiangsu liegt in Ostchina, am Unterlauf des Yangtse und des Huaihe-Flusses. Geschickte Hände der Jiangsuer haben auch wunderschöne Handwerksarbeiten hervorgebracht: Keramiken aus Yixing, Huishan-Tonfiguren und Suzhou- Stickerei.

weiter»

Provinz Zhejiang

Provinz Zhejiang

Die Provinz Zhejiang mit ihrer Hauptstad Hangzhou befindet sich in Südostchina, im südlichen Teil des Yangtse-Deltas, nordöstlich mit Shanghai benachbart. Seit jeher galt die Provinz als wohlhabendes Gebiet mit reichen Ressourcen und der entwickelten Wirtschaft. Hier verbindet sich die schöne Landschaft mit vielseitigen Einkaufsmöglichkeiten.

weiter»

Provinz Anhui

Provinz Anhui

Die Provinz Anhui mit ihrer Hauptstadt Hefei liegt in Ostchina, am Mittel- und Unterlauf des Yangtse und des Huaihe-Flusses. Zu den berühmtesten lokalen Produkten zählen Xuan-Papier (Reispapier für chinesische Malerei und Kalligrafie)

weiter»

Provinz Fujian

Provinz Fujian

Die Provinz Fujian liegt im entwickelten Gebiet an der südostchinesischen Küste und ist reich an Naturressourcen. Die wichtigsten Produkte sind aufzulisten: Lackwaren ohne Futter, Papierregenschirme, Mandarinen aus Fuzhou, Marionetten aus Quanzhou, Narzissen aus Zhangzhou, Longane, Litchifrüchte, Wollmispel, Bananen, Ananas, kandierte Früchte aus Yuanhetang und Wuyi-Felsentee.

weiter»

Provinz Jiangxi

Provinz Jiangxi

Die Provin Jiangxi mit ihrem milden Klima, schöner Landschaft und reichen Naturressourcen ist eine Provinz mit einer besonderen Prägung. Neben dem weltbekannten Jingdezhen-Porzellan sind noch zu erwähnen: die honigsüßen Nanfeng-Mandarinen.

weiter»

Provinz Shandong

Provinz Shandong

Shandong liegt an der ostchinesischen Küste, am Unterlauf des Gelben Flusses. Sie gilt als eine der Wiegen der chinesischen Nation Die Provinz ist reich an einheimischen Produkten: Federbilder aus Jinan, Drachen aus Weifang, Ton-und Porzellanwaren aus Zibo, Perlmuttbilder aus Qingdao, Ejiao (ein aus der Eselhaut gewonnenes Stärkungsmittel),

weiter»

Henan, Hubei, Hunan

Henan, Hubei, Hunan

Diese im Zentrum Chinas gelegene Provinz ist reich an einzigartigen Lokalprodukten Wichtige Produzenten sind u. a. Kaifeng und Luoyang Einst waren Porzellanprodukte aus den amtlichen Brennöfen in Kaifeng Tribut an den Kaiserhof gewesen.

weiter»

Provinz Guangdong

Provinz Guangdong

Die Provinz Guangdong, auch Yue genannt, liegt zwischen dem südchinesischen Meer und dem Nanling-Gebirge. Die Leichtindustrie in dieser Provinz hat eine lange Geschichte, besonders entwickelt ist die Produktion von Gebrauchsartikeln. Die Sortimente von „Guanghuo", lies Waren aus Guangdong, sind in aller Munde.

weiter»

Gebiet Guangxi

Gebiet Guangxi

Guangxi befindet sich im südchinesischen Küstengebiet, hier herrscht teils tropisches, teils subtropisches Klima. Nanning ist die Hauptstadt des Autonomen Gebietes. Guangxi ist sehr bekannt für Obst, Arzneirohstoffe, Perlen und kunsthandwerkliche Arbeiten aus Holz und Bambus.

weiter»

Provinz Hainan

Provinz Hainan

In Haikou genießt man die reizvolle, tropische Naturlandschaft, in Sanyan wird man vom blauen Himmel, kristallklarem Wasser, feinen Strand überwältigt. Bei all diesen Naturerlebenissen sollte man auch nicht versäumen, typische Lokalprodukte zu kaufen:

weiter»

Chongqing

Chongqing

Die große Stadt Chongqing ist reich an Naturressourcen, dementsprechend auch reich an lokalspezifischen Produkten. Die Geschäftsviertel liegen vorwiegend in den Gegenden um das Befreiungs-Denkmal und um das Chaotianmen-Tor. Die Haupt- wie Nebenstraßen sind übersät von Geschäften, wobei der Damenplaza Xindongfang den Zugang zum Geschäftsviertel um das Befreiungs-Denkmal einleitet.

weiter»

Provinz Sichuan

Provinz Sichuan

Die Provinz Sichuan, kurz Chuan oder Shu genannt, liegt in Südwestchina, am Oberlauf des Yangtses. Von alters her war die Provinz als „Land der natürlichen Reichtümer" bekannt. Zu ihren Spezialprodukten zählen Schweineborsten, Tungöl, weißes Wachs, Rohlack und schwarzer Kungfu-Tee aus Yibin (eine der besten schwarzen Teesorten).

weiter»

Yunnan, Guizhou

Yunnan, Guizhou

Yunnan gilt seit je als Pflanzen- und Tierparadies und ist reich an Bodenschätzen. Als eine attraktive Reiseprovinz ist Yunnan zugleich ein wichtiger Anbaugebiet für Heilkräuter und Tabak und ein Edelsteinlieferer.

weiter»

Provinz Shaanxi

Provinz Shaanxi

Die Provinz Shaanxi liegt am Mittellauf des Gelben Flusses. Sie erstreckt sich nordwärts über den mittleren Teil der Löss-Hochebene. Es gibt eine lange Liste von einheimischen Produkten:

weiter»

Provinz Gansu

Provinz Gansu

Gansu, eine Provinz mit einer langen und schmalen Topographie, befindet sich in Nordwestchina. Hier paart sich die schöne Landschaft mit reichen Naturressourcen. Sehr geschätzt sind Wasserpfeifentabak aus Lanzhou, Bier Marke „Huanghe", Chun-Schnaps aus Südgansu und Reis wein aus Zhangye.

weiter»

Tibet, Qinghai

Tibet, Qinghai

Das Autonome Gebiet Tibet mit seiner Hauptstadt Lhasa ist eines der fünf autonomen Gebiete Chinas. Die Supermärkte, deren Anzahl von Tag zu Tag wächst, erleichtern den Touristen das Einkaufen. Im Vergleich zu anderen Provinzen tut sich Tibet als ein Gebiet mit der einzigartigen Kultur, der nur ihm eigenen Hochplateaulandschaft und den Kulturdenkmälern hervor.

weiter»

Gebiet Ningxia, Xinjiang

Gebiet Ningxia, Xinjiang

Ningxia bietet eine große Anzahl von speziellen Produkten, u. a. Chinesischen Bocksdorn, Lakritze, Steine aus dem Helan-Gebirge, Flusstal-Schaffelle und Facai (ein fadenartiges Gewächs in der Wüste).

weiter»

China: Yangtze Fluss

  • Flughafen Flughafen
  • Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
  • Park\Garten Park\Garten
  • Freizeiteinrichtungen Freizeiteinrichtungen
  • Museum Museum
  • Reiseziel Reiseziel
  • Einkaufen Einkaufen
  • Theater Theater
  • Golf Golf
  • Essen Essen
  • Bahnhof Bahnhof
  • Hafen Hafen
  • Stadt Stadt
  • Hotel Hotel

Individualreisen: Rundreisen in China

Destinationen: Weitere Reiseführer auf EU-ASIEN.DE