Städte
Regionen
Karte
Peking
01:19
23°
morgen:
+31°

Währung:
CNY / Yuan

Kurs
1€- 7.83

China: Yangzhou

 
 
Grosse Mauer, China
  • Grosse Mauer, China
  • Guilin, Fluss Lijiang, China
  • Xian, Terrakotta Armee, China
  • Anhui, Hongcun, China © China Tours
  • China, Sanya © China Tours
  • Kaiping, China, Häuser Diaolou © China Tours
  • China, Wuzhen © China Tours
  • China, Qingdao © China Tours
  • China, Tibet © China Tours
  • China, Lijiang © China Tours

Delikatessen in China: Yangzhou


Allgemeines

Yangzhou ist eine bekannte Kulturstadt mit einer mehr als 2400-jährigen Geschichte. Die Yangzhou-Küche ist ein Teil der Huaiyang-Küche (Huai'an- und Yangzhou- Küche), die zu den wichtigsten Küchen Chinas zählt.

Die günstigen geographischen und natürlichen Bedingungen sowie die florierende Wirtschaft und Kultur der Stadt Yangzhou haben die Gastronomie gefördert und so die Huaiyang-Küche geschaffen. Die Yangzhou- Küche ist weit und breit berühmt.


Delikatessen in Yangzhou

Lokale Spezialitäten: Honglouyan, Santouyon und Quan'ouyan (die drei Gerichte siehe unten), Baboo Hulu (ein Gericht aus acht Zutaten), Poshao Zhutou (gebratener Schweinekopf), Caidie Feiwu (ein Gericht aus mehreren Zutaten in Form der flatternden Schmetterlinge), Pipa Duixia (ein Gericht aus Geißelgarnelen) und Juhua Hailuo (ein Gericht aus Seemuschelfleisch).

Honglouyan
Honglouyan sind die Gerichte, die nach Rezepten aus dem klassischen Roman Traum in der Roten Kammer zubereitet sind. Cao Xueqin, der Verfasser dieses klassischen Romans, lebte lange Zeit in Yangzhou. Die von Cao Xueqin in seinem Roman beschriebenen Kochrezepte stammen aus der Yangzhou-Küche.

Santouyan
Santouyan ist ein Begriff für drei Gerichte: Chaihui Lianyutou (geschmorter Silberkarpfenkopf), Qingdun Shizitou (geschmorte Fleischklöße) und Pashao Zhengzhutou (geschmorter Schweinekopf). Diese drei Gerichte haben einen ländlichen Geschmack.

Quan'ouyan
Quan'ouyan sind Gerichte aus Lotoswurzeln. Die Lotoswurzel ist ein typisches Gemüse Yangzhous, das im wasserreichen Gebiet liegt. Man kann mehr als 50 verschiedene Lotoswurzelgerichte nach traditionellen Kochrezepten zubereiten, die alle bei in- und ausländischen Gästen sehr beliebt sind.

Einheimische Imbisse:
Zehn bekannte Arten von Speisen aus Weizenmehlteig: Sanding Baozi (gedämpfte Teigtaschen mit drei Sorten von Fleisch bzw. Gemüsewürfelchen), Qianceng Yougao (mehrschichtiger Dampfkuchen), Shuangma Subing (knuspriger Teigfladen mit Sesam), Feicui Shaomai (gedämpftes Teigbeutelchen mit Gemüsefüllung), Gancai Baozi (gedämpfter Teigbeutel mit Füllung aus getrocknetem Gemüse), Yeya Caibao (gedämpfter Teigbeutel mit Füllung aus Wildentenfleisch und Gemüse), Nuomi Shaomai (gedämpftes Teigbeutelchen mit Klebreis- und Fleischfüllung), Xiehuang Zhengjiao (gedämpftes Teigtäschchen mit Krabbengelbfüllung), Che'ao Shaomai (eine Sorte von gedämpftem Teigbeutelchen) und Jisi Juanzi (Teigrolle mit dünnen Hühnerfleischstreifen).

Zehn Arten von ausgezeichneten einheimischen Imbissen: Sunrou Guotie (leicht gerösteter Teigbeutel mit Bambussprossen- und Fleischfüllung), Yangzhoubing (ein Pfannkuchen), Xiekehuang (Krabbengelb), Jidan Huoshao (Sesambrötchen mit Eierfüllung), Xianguobing (salziger Pfannkuchen), Luobo Subing (knuspriger Pfannkuchen mit Rübenstreifen), Jisijuan (Teigrolle mit Hühnerfleischstreifen), Sanxian Guobing (Pfannkuchen mit Füllung aus drei Zutaten), Guilin Huatang Ouzhou (süßer Reisbrei mit Lotoswurzeln) und Sanse Youjiao (frittiertes Teigtäschchen).

Zehn Arten von ausgezeichneten Spezialitäten: Sixi Tangtuan (vier Klebreisklöße, jeweils mit einer anderen Füllung), Shengrou Oujia (Lotoswurzel mit Fleisch), Doufujuan (Rolle aus Sojabohnenkäse), Sunrou Xiaoshaomai (gedämpfter Teigbeutel mit Bambussprossen- und Fleischfüllung), Chidou Yuanxiao (Klebreisklößchen mit Füllung aus süßer Rotbohnenpaste), Wurengao (gedämpfter Kuchen mit fünferlei Kernen), Congyou Subing (knuspriger Pfannkuchen mit Porree), Huangqiao Shaobing (Sesambrötchen nach Huangqiao-Art), Xiazi Jiaomian (Nudeln mit Teigtaschen mit Garnelenfüllung) und Sunrou Huntun (Suppe mit gekochten Teigtäschchen mit Bambussprossen- und Fleischfüllung).


Esskulturstraßen in Yangzhou

Die Siwangtinglu-Delikatessenstraße
Sie ist eine bekannte Delikatessenstraße in Yangzhou mit vielen Restaurants und Imbissstuben.

Der Wenchanglu- und der Wenhe Beilu-Nachtmarkt
Sie sind zwei große Nachtmärkte in Yangzhou. Nachts herrscht auf beiden Märkten ein geschäftiges Treiben. Man findet hier verschiedene Imbisse der Stadt Yangzhou, gewürzte Kebabs und Shaguo (im Tischkochtopf siedende Speisen).

China: Wuzhen

  • Flughafen Flughafen
  • Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
  • Park\Garten Park\Garten
  • Freizeiteinrichtungen Freizeiteinrichtungen
  • Museum Museum
  • Reiseziel Reiseziel
  • Einkaufen Einkaufen
  • Theater Theater
  • Golf Golf
  • Essen Essen
  • Bahnhof Bahnhof
  • Hafen Hafen
  • Stadt Stadt
  • Hotel Hotel

Individualreisen: Rundreisen in China

Destinationen: Weitere Reiseführer auf EU-ASIEN.DE