Städte
Regionen
Karte
Peking
12:41
27°
morgen:
+30°

Währung:
CNY / Yuan

Kurs
1€- 7.85

China: Xining

 
 
Grosse Mauer, China
  • Grosse Mauer, China
  • Guilin, Fluss Lijiang, China
  • Xian, Terrakotta Armee, China
  • Anhui, Hongcun, China © China Tours
  • China, Sanya © China Tours
  • Kaiping, China, Häuser Diaolou © China Tours
  • China, Wuzhen © China Tours
  • China, Qingdao © China Tours
  • China, Tibet © China Tours
  • China, Lijiang © China Tours

Delikatessen in China: Xining


Allgemeines

Die Provinz Qinghai liegt im Nordostteil des Qinghai-Tibet-Hochplateaus. Hier befindet sich der Qinghai-See - daher der Name dieser Provinz „Qinghai". Die Provinzhauptstadt Xining gilt als östliches Tor des Qinghai- Tibet-Hochplateaus. Die Stadt kennt man auch als ideale Sommerfrische.

Die Xining-Küche ist in Nordwestchina bekannt, sie stützt sich zum größten Teil auf einheimische Produkte, aus denen die meisten Gerichte zubereitet werden. Auf dem Qinghai- Tibet-Hochplateau leben Han, Tibeter, Hui, Mongolen, Mandschuren, Tu, Salar und Angehörige anderer Nationalitäten. Sie haben in langer, gemeinsamer Geschichte die glänzende Kultur des Qinghai-Tibet-Hochplateaus geschaffen und eine spezielle Küche entwickelt.


Delikatessen in Xining

Lokale Spezialitäten: QingzhengYanggaorou (gedünstetes Lammfleisch),Jinyu Facai (Fisch mit Algenpilzen), Facai Zhengdan (gedämpfte Eier mit Algenpilzen), Qingzheng Niutijin (gedünstete Rindersehnen), Huangyuan Ganbanyu (ein Fischgericht), Chongcao Xueji (Schneehuhn mit Kernkeulenpilzen), Hongpa Tuofeng (in Sojasoße geschmortes Kamelhöckerfleisch), Huangmen Shiyangrou (geschmortes Blauschaffleisch),Juhua Huangyu (Gericht aus Karpfen), Guota Yangrou (gegrilltes Hammelfleisch), Yanggao Gaibei'er (mit Teigfladen bedecktes Lammfleisch), Baitiao Shouzhua (ein Gericht aus Lammfleisch, das mit den Fingern der rechten Hand gegessen wird), Hongshao Yangrouchuan (Kebab) und Renshen Yangjin (ein Gericht aus Hammelsehnen und Ginseng).

Einheimische Imbisse: Leiba (gegrillte Hammelrippen), Lamian (Nudelsuppe mit Rindfleisch), Ganbanmian (ein Nudelgericht), Yangchangmian (Nudelsuppe mit Hammeldarm), Kaoyangrou (gegrilltes Lammfleisch), Laozao (fermentierter Klebreis), Tianpei (Wein aus Gersten oder Nackthafer), Niangpi (Gallerte aus Mehl), Sanzi (frittierte Nudel), Maruyi Baozi (gedämpfter Teigbeutel mit Fleischfüllung) und Jiuhe'er (Pfannkuchen mit Schnittlauchfüllung).

Leiba
Leiba (gegrillte Hammelrippen) ist ein spezielles Gericht der Xining-Küche. Die Rippen werden halbgar gekocht, dann mit Weizenmehltunke paniert und gegrillt.

China: Wuzhen

  • Flughafen Flughafen
  • Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
  • Park\Garten Park\Garten
  • Freizeiteinrichtungen Freizeiteinrichtungen
  • Museum Museum
  • Reiseziel Reiseziel
  • Einkaufen Einkaufen
  • Theater Theater
  • Golf Golf
  • Essen Essen
  • Bahnhof Bahnhof
  • Hafen Hafen
  • Stadt Stadt
  • Hotel Hotel

Individualreisen: Rundreisen in China

Destinationen: Weitere Reiseführer auf EU-ASIEN.DE