Länder
Karte
Denpasar
11:13
25°
morgen:
+27°

Währung:
IDR / Rupiah

Kurs
1€- 15,711.88

Bali: Urlaubsziele

 
 
Tradition, Bali, Indonesien
  • Tradition, Bali, Indonesien
  • Historische Stätte, Bali, Indonesien
  • Pura Besakih Karangasem, Bali, Indonesien
  • Legong Tanz, Bali, Indonesien
  • Natur, Bali, Indonesien
  • Tanah LotBali, Bali, Indonesien
  • Kecak Tanz, Bali, Indonesien
  • Gili Inseln, Bali, Indonesien

Urlaubsziele auf Bali, Indonesien


Nusa Penida, Klungkung

Das Urlaubsziel auf Bali Nusa Penida liegt im Süden der Insel. Obwohl die Insel zum größten Teil aus Kalkstein besteht und daher sehr trocken ist, ist auf Nusa Penida noch ein hohes Potential an außergewöhnlichem Tourismus. Einige sehr seltene große Fischsorten wie der mola-mola Fisch oder der Walhai leben in dem Gewässer mit starker Strömung und niedriger Temperatur. Da das Unterwassergelände schwer zugänglich ist, konzentrieren sich die Reisenden in diesem wunderschönen Urlaubsziel auf Bali meist auf das Schnorcheln.

Nusa Lembongan, Klungkung

Das Urlaubsziel Nusa Lembongan liegt zwischen Bali und Nusa Penida und ist ein ruhiger und angenehmer Freizeitort. Der wunderschöne weiße Sandstrand wie auch die Aussicht auf die Wassergrasanpflanzungen sind die Anziehungspunkte der Insel, die eine Durchschnittstemperatur von 30° C hat. Neben Baden und Wasserskifahren können Sie auch auf einem Motorrad die Insel umrunden und die Aussicht auf die Muschelinsel Nusa Penida genießen.


Strände auf Bali


Bali hat viele Strände von bezaubernder Schönheit, Strände mit schwarzem oder weißem Sand, mit hohen Wellen ideal zum Surfen und mit niedrigem Wellengang zum Entspannen. Da das ganze Jahr die Sonne scheint, sind die Strände Balis bestens geeignet zum Sonnen und Ausruhen.

Kuta, Legian, Seminyak, Petitenget, Badung

Im südlichen Teil Balis erstreckt sich ein weißer Sandstrand von Kuta, über Legian, Seminyak bis Petitenget, der der beste Platz zum Verbringen seiner Ferien ist. Dieser exotische Strand mit seinen perfekten Sonnenuntergängen weist auch vollständige Freizeiteinrichtungen, die besten Hotels mit Stern bis hin zu einfachen Pensionen auf, ebenso Restaurants, Cafes, Bars, Nightclubs. Es gibt auch Geschäfte mit Hobbyartikeln und ein großes Angebot an Kursen z.B. zum Surfenlernen. Für diejenigen, die gerne einkaufen, gibt es in dieser Region eine lange Straße voller Geschäfte mit außergewöhnlichen und geschmackvollen Waren.

Canggu, Badung

Der Strand von Canggu ist zum Lieblingsstrand von Surfern geworden, nicht nur deshalb hat sich Canggu zum Urlaubsziel auf Bali entwickelt. Da er noch von weiten Reisfeldern umgeben ist und dort eher traditionelle Essstände (warung) zu finden sind, herrscht dort eine naturverbundene Atmosphäre vor.

Dreamland, Balangan, Bingin, Badung

Nicht weit entfernt vom Touristengebiet Uluwatu sind Surfer und Segler aus verschiedenen Erdteilen einem weißen Sandstrand nachgejagt, der klares blaues Wasser aufweist und von Steilwänden umgeben ist und damit atemberaubend aussieht. Der Strand ist naturbelassen und bedeckt mit feinem Sand, dadurch entsteht eine andere Urlaubsatmosphäre.

Nusa Dua, Badung

Nusa Dua hat einen breiten weißen Sandstrand, an dem Dutzende von Hotels mit Sternen liegen, die konzentriert in diesem Gebiet und abgetrennt vom Alltagsleben der Bevölkerung sind. Der fast 5 km lange Strand auf Bali erstreckt sich entlang diesen Hotels und zieht die Gäste aus den Hotels dieses Gebietes an.

Tanjung Benoa, Badung

Ungefähr 4 km von Nusa Dua entfernt hat dieses Gebiet einen weißen Sandstrand, an dem Hotels und Restaurants von internationalem Niveau liegen.Tanjung Benoa ist auch bekannt für seine Vielzahl an Wassersportarten, die die Touristen gern nutzen: Bananenbootfahren, Parasailing, Jetski, Flying Fish und andere.

Jemeluk, Karangasem

Der Strand im Bereich Abang, Karangasem, hat schwarzen Sand und eine atemberaubende Unterwasseraussicht. Er ist ideal für Schnorcheln, Tauchen und Angeln.

Candidasa, Karangasem

Früher war Candidasa ein ruhiges Fischerdorf. Es hat eine beeindruckende Aussicht auf das Meer mit seinem glasklaren blauen Wasser. Candidasa liegt im äußersten Osten der Insel Bali. Die Luft ist meist heiß mit einer milden Brise. Daher ist dieser Strand wie geschaffen für einen ruhigen Strandurlaub auf Bali.

Lovina, Singaraja

Lovina ist sehr bekannt bei den Europäern. Dieser Strand mit ruhigem Wellengang hat nicht nur eine mannigfaltige Unterwasserwelt zu bieten sondern auch nah an der Küste lebende Delfine, die es nur hier gibt. Wenn man ein kleines Kreuzschiff oder eine Yacht benutzt, ist Lovina mit seinen bequemen Piers der ideale Platz zum Anker legen.

Pemuteran, Singaraja

Dieser Strand im Gebiet Grokgak, Singaraja, ist bekannt für die Erhaltung der Korallenriffe mit dem System Biorock.

Medewi Jembrana

Der Korallenstrand in der Provinz Jembrana ist sehr beliebt bei Surfern. Die Aussicht ist bezaubernd, besonders wenn bei Sonnenuntergang ein Segelboot der Fischer gerade zum Fischfang aufs Meer fährt oder zurückkommt.

Sanur, Denpasar

Der weiße Sandstrand mit seinem ruhigen Wellengang macht Sanur zum idealen Urlaubsziel für Touristen mit Familie. Ihr Urlaub wird erfüllt sein mit Eindrücken von den verschiedenen Aktivitäten wie Joggen, Schwimmen, Kanufahren bis hin zum Entspannen und dem Genießen der verschiedenartigen Speisen, die in den Restaurants und Cafes entlang der Hauptstraße und am Strand angeboten werden. Sanur ist auch bekannt für seine Sonnenaufgänge, die beeindruckend und ideal zum Meditieren sind.

Indonesien: Küche & Gerichte

  • Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
  • Museum Museum
  • Park\Garten Park\Garten
  • Reiseziel Reiseziel
  • Badeurlaub Badeurlaub
  • Strand Strand
  • Flughafen Flughafen
  • Hotel Hotel

Individualreisen: Rundreisen in Bali

Destinationen: Weitere Reiseführer auf EU-ASIEN.DE